Der Stadtverkehr in Krakau

 

Die Stadtfahrgesellschaft in Krakau ist das Stadtverkehrsunternehmen S.A.Krakau (polnisch: Miejskie Przedsiębiorstwo Komunikacyjne S.A, Abk. MPK). Die Krakauer Straβenbahnen sind meistens mit der blauen Farbe bezeichnet (Farben der Stadt Krakau). Wissenswert ist: der erste Pferdeomnibus in Krakau begann im Jahre 1875 täglich zu verkehren, die erste reguläre Schmalspurbahn (Pferdestraβenbahn) wurde im Jahre 1882 in Gang gesetzt, Stromstraβenbahn hingegen schon im Jahre 1901.
            
Im Jahre 1952 betätigte man die erste Straβenbahnlinie nach Nowa Huta (deutsch: Neue Hütte). In demselben Jahre, am 27. Juni, die letzte Straβenbahn fuhr den Hauptmarktplatz durch und ab dem nächsten Tag fuhren die Straβenbahnen nur um die Grünanlagen herum.
            
Zurzeit besteht der Krakauer Stadtverkehr aus einigen Dutzend  Straβenbahn- und Buslinien, die Tages- und Nachtverkehrswegen bedienen.

Wir laden Sie zum Kennenlernen der Informationen über den Stadtverkehr in Krakau ein:

Samstag, 25 November 2017
02:46:48
aktuelles Wetter in Krakau: